Kaum kommt die Sonne etwas heraus und schon beginnen sie zu fliegen. Ab ca. 10 Grad plus gehen die Bienen auf Nahrungssuche. Sie sammeln schon eifrig Pollen ein. Mit Schneeglöckchen und anderen Frühblühern sowie Erlen- und Haselnusspollen starten die Völker in die Saison. Überall in Ettlingen und im Albgau kann man jetzt schon rege Aktivität vor den Beuten feststellen. Allen Imkern wünschen wir eine erfolgreiche Saison!



Es ist soweit. Der Neuimkerkurs startet am 28. Februar mit einem Einführungsabend. An diesem Abend wird der Verlauf des Kurses im Detail erläutert und die Neuimker lernen die Betreuer des Kurses kennen. Außerdem beginnt schon der Theorieunterricht mit Themen wie z.B.:

- Die Bienen im Jahresverlauf
- Was brauche ich für eine Imkerei
- Was kostet mich das
- und vieles mehr

Das Datum des ersten Praxistags hängt noch davon ab, wann die Bienenvölker bereitgestellt werden können. Die Praxistage finden dieses Jahr im Kurpark Waldbronn statt. Wir wünschen viel Spaß bei der Arbeit mit den Bienen.

Eine Neuimker-Information finden Ihr auch hier.

Die monatlichen Imkertreffen finden im Februar und März am 1. Freitag im Monat ab 19 Uhr im Gasthaus zum Grünen Baum in Karlsbad-Langensteinbach, Ettlinger Str. 1 statt.

Ab April finden die Monatstreffen am 1. Dienstag des Monats am Lehrbienenstand statt. Diese Änderung ist erforderlich, da in 2017 der Neuimkerkurs am Freitagabend stattfindet.

Der Imkerstammtisch findet wie bisher jeden 3. Donnerstag im Monat ab 19 Uhr im grünen Baum in Langensteinbach statt.

Die Jahreshauptversammlung ist auf den Dienstag 04.04.2017 19 Uhr im Lehrbienenstand festgelegt.

Der 39. Bienenmarkt wird am 06.08.2017 mit einem Gottesdienst um 10 Uhr eröffnet.

Die Jahresabschlussfeier ist am 3. Dezember2017 ab 14.30 Uhr im Grünen Baum in Langensteinbach geplant

Wir freuen uns über Euer zahlreiches Erscheinen!

Auf den Dächern der Stadt
Paris Imker Nicolas hat rund hundert Bienenstöcke auf dem Grand Palais aufgestellt
Samstag, 11.02.2017, 15:05 Uhr, arte

Biene Majas wilde Schwestern
Dokumentation über die unglaubliche Vielfalt der heimischen Wildbienen und ihre erstaunlichen Anpassungen an die verschiedensten Lebensräume und Lebensbedingungen.
Dienstag, 14.02.2017, 19:30 Uhr, arte


Auch in diesem Jahr findet wieder ein Kurs für Neu-Imker statt. Wir freuen uns über die zahlreichen Anmeldungen. Unser erster Vorsitzender, Klaus Albiez, wird den Kurs wieder leiten. Dieses Mal findet er im Kurpark in Waldbronn statt. Jeder Neu-Imker startet mit einem Bienenvolk. Die Bienen warten schon auf ihre Imker. Im Kurs lernen die Neu-Imker alles Wissenwerte über Bienen und deren Haltung. Das große Ereignis wird das erste Schleudern des eigenen Honigs sein. Wir wünschen viel Spaß und gutes Gelingen.

Noch sind die Bienen fest im Griff des Winters